Was einen Fotografen ärgert: Passanten

Nachdem ich ja schon in der Vergangenheit den einen oder anderen Artikel geschrieben habe, „Was einen Linux-Nutzer so ärgert“, möchte ich nun einmal damit anfangen, auch im Hinblick auf mein zweites Hobby, die Fotografie, darüber zu berichten, was einen als Fotograf im Alltag immer wieder ärgert und stellenweise auch schon einmal frustieren kann.
Die Ehre, den Auftakt hierzu zu machen, gehört der sicherlich ganz besonderen Spezies der Passanten.

Diesen Artikel weiterlesen.

Advertisements