Schlagwörter: Probleme Kommentarverlauf ein-/ausschalten | Tastaturkürzel

  • Björn Manfred Kraus 6:03 am am July 21, 2010 Permalink | Antworten
    Tags: Grenzen, Probleme,   

    Frisch geblogt:

    http://bjoern-kraus.de/2010/07/21/manchmal-kommt-man-dann-halt-doch-an-die-grenzen-von-twitter/

    Manchmal ist Twitter halt einfach nicht das richtige Medium

    Advertisements
     
  • Björn Manfred Kraus 11:29 am am July 3, 2010 Permalink | Antworten
    Tags: , , Probleme   

    neues in meinem Blog:

    http://bjoern-kraus.de/2010/07/03/lost-man-das-eine-problem-steht-man-vor-dem-nachsten/

     
  • Björn Manfred Kraus 9:39 am am June 22, 2010 Permalink | Antworten
    Tags: , , PC reparieren, Probleme, Rettung, Totalversagen, , XP   

    Wenn bei Windows gar nichts mehr geht, könnte das hier weiter helfen:

    http://bjoern-kraus.de/2010/03/08/wenn-bei-windows-gar-nichts-mehr-geht/

     
  • Björn Manfred Kraus 7:45 am am June 22, 2010 Permalink | Antworten
    Tags: , Erfahrung, Lösung, Probleme, ,   

    Meine ersten Erfahrungen mit WordPress 3.0 und wie man Probleme bei automatischen Updates löst: http://bjoern-kraus.de/2010/06/22/umstieg-auf-wordpress-3-0/

     
  • Björn Manfred Kraus 10:06 am am June 15, 2010 Permalink | Antworten
    Tags: , , , Probleme,   

    Diese Warterei darauf, dass der Provider das mit der Datenbank wieder in den Griff bekommt, geht mir tierisch auf den Sack…

    Aber was bleibt mir da jetzt schon anderes übrig???

     
  • Björn Manfred Kraus 9:26 am am June 15, 2010 Permalink | Antworten
    Tags: , , , Downtime, , , Probleme,   

    Hauptblog down: ein paar kurze Infos 

    Mein Hauptblog unter http://bjoern-kraus.de ist seit Samstag nicht mehr zu ereichen.
    Der Provider hatte zunächst ein Problem mit der Festplatte und daraus erwachsen ein Problem mit der MySQL-Datenbank.
    Das Problem mit der Festplatte scheint mitlerweile gelöst zu sein. Das mit der Datenbank noch nicht so wirklich.
    Insofern bleibt mir im Moment nichts anderes übrig als ab zu warten und zu hoffen, dass jetzt auch die Datenbank zügig wieder ans Laufen gebracht wird.
    Meine Fotoseite funktioniert im übrigen. Da schein ich einfach Glück gehabt zu haben, dass die ne eigene Datenbank hat… 😉

    Naja, im Moment hoffe ich einfach nur das Beste. Vor allem hoffe ich , dass die Datenbank bald wieder korreckt läuft und ich nicht am Ende vor nem Haufen Datenverlust stehe, Wobei ich mich hier dann ja wenigstens damit trösten kann, dass mein letztes Backup vom 07.06. ist und ich insofern nur die Arbeit von 4 Tagen verlieren würde. (Was allerdings immer noch ärgerlich genug wäre…)

    Sobald mein Hauptblog wieder läuft, werde ich dies hier und auch auf Twitter bekannt geben.

     
c
Neuen Beitrag erstellen
j
nächster Beitrag/nächster Kommentar
k
vorheriger Beitrag/vorheriger Kommentar
r
Antworten
e
Bearbeiten
o
zeige/verstecke Kommentare
t
Zum Anfang gehen
l
zum Login
h
Zeige/Verberge Hilfe
Shift + ESC
Abbrechen